Fimo-Erinnerungesstücke

Hallo ihr Lieben, ich habe heute auch wieder neue kleine Basteleien mit Fimo für euch. Am Wochenende kam mein Fimo nämlich doch an, man hat es mir nur nicht weitergereicht. 😉 Also konnte ich mich heute gleich an neuen Dingen versuchen und das ist dabei herausgekommen.

Ich wollte mir zwei wichtige Dinge in meinem Leben als Fimofiguren verewigen. Zum einen ist das mein Uralt-Kuscheltier Chappie, den ich mit einem Jahr (also vor über 25 Jahren) von meinem Vater geschenkt bekommen habe. Das Hündchen habe ich noch immer. Er liegt in meinem Nachtschränkchen.
Zum anderen habe ich heute mein neues, schwarzes Fimo in viele Bommel-Figuren umgewandelt. Bommel ist mein Kater, für all die, die es nicht wissen. Und Bommel spielt in meinem Leben ein große Rolle. Wer Mario Barth an diesem Wochenende gesehen hat und das Pärchen, die Stress wegen der Frauchen-Hund-Liebe hatten: Das könnte auch ich sein.

Die Bommelchens, die ich kreiert habe, gefielen mir allesamt noch nicht so gut. Deshalb habe ich dieses witzige Gesicht gemacht und mit Chappi zusammengesteckt. Ich weiß noch nicht, ob ich sie mal als Ketten- oder eher als Schlüsselanhänger nutze oder für was auch immer. Aber ich muss mich auch noch nicht so schnell entscheiden, denn die Figuren sollen ebenfalls mit Klarlack überzogen werden. Den muss ich erst kaufen, wie ihr wisst.

Die Katze mit den Baumelbeinchen ist mir so rein gar nicht gelungen. Ich finde sie furchtbar. Die Pfötchen sind viel zu groß geraten und der Schwanz sieht nicht nach Schwanz aus. Und blöd angemalt hab ich sie auch.. doooooff.

Die kleine Katze mit dem Fisch wollte ich an meine Wendetasche hängen, die ich demnächst nähen werde. Mal sehen, ob ich das dann noch mache.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s